Weiterbildung

MS Qualitätszirkel

Zusammen mit einer Reihe niedergelassener Kolleg*innen organisiert unser Zentrum einen MS Qualitätszirkel, in dem in etwa monatlichen Abständen Neuerungen im Bereich von Diagnostik, insbesondere aber auch der Therapie der MS und verwandten Erkrankungen vorgestellt und diskutiert werden.

Hierzu sind Kolleg*innen aus allen Fachbereichen unseres Zentrums eingeladen und stehen zur Diskussion einzelner Aspekte, wie z.B. Neuerungen im Bereich bildgebender Verfahren zur Verfügung.

Ganz ausdrücklich laden wir hierzu auch Kolleg*innen aus grundlagenwissenschaftlichen Instituten und Bereichen ein, um die Verzahnung zwischen präklinischen Ansätzen, klinischer Translation und Versorgung aller Patient*innen im Bereich Südniedersachsen zu erhöhen.

Weiterbildung im Klinischen Multiple Sklerose-Zentrum der Universitätsmedizin Göttingen

MS Summerschool

Des Weiteren bietet unser Zentrum eine jährlich stattfindende „MS Summerschool“ an, bei der für interessierte Kolleg*innen an einem Wochenende alle Aspekte der MS in einem sehr kompakten Format, Falldiskussionen und Gruppenarbeit erarbeitet und diskutiert werden. Auch hier stehen alle Vertreter unseres Zentrums für eine rege Diskussion zur Verfügung.

Summerschool Neurologie

Außerdem bieten wir in Kooperation mit der Klinik für Neurologie eine ebenso jährlich stattfindende, einwöchige „Summerschool Neurologie“ an, bei der alle neurologischen Krankheitsbilder repräsentativ besprochen werden.

Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an jüngere Kolleg*innen und bietet eine hervorragende Möglichkeit für auswärtige Ärztinnen und Ärzte die klinisch-neurologische Versorgung am Standort Göttingen kennenzulernen.

Ansprechpartner

Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Martin S. Weber

Kontaktinformationen

  • Leiter der Arbeitsgruppe „Translationale Neuroinflammation“

Folgen Sie uns